Sonntag, 19. Februar 2012

Behütete Mäuse


Beim Vorweihnachtswichteln habe ich von Claudia zwei bezaubernde Filzhütchen bekommen. Sie waren für meine Mäuse gedacht.

Nun habe ich zwei Mäuse für die Hütchen genäht und die Hüte passen perfekt!

Und da Claudia bei den Hüten an die Mäuse aus dem Brombeerhag gedacht hat mussten natürlich auch passende Namen her

Poppy und Primrose




Kommentare:

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

die Mäuschen sind ja supersüß und die Hüte passen wirklich perfekt!
Liebe Grüße
Gitti

baerenkinder by Ines hat gesagt…

Liebe Susi, erstmal meine Glückwünsche zum Geburtstag - nachträglich !!! fühl dich mal fest gedrückt, ich hoffe es geht dir wieder besser . Deine beiden Mäuschen sind herzallerliebst - so stimmig und schön . Ich wünsche dir einen schönen Sonntag du Mäusezauberin - liebe Grüsse - die "kleine" Ines

Mela hat gesagt…

Deine Mäuschen sind supi geworden, die Hüte stehen ihnen total gut ; o))

LG Mela

Steffi hat gesagt…

Ach jeh, sind die süß geworden!
Und mit den Hüten absolut perfekt! :o)
gefält mir gut!
LG
Steffi

Traudel hat gesagt…

Das ist ja lustig - Mäuschen zu den Hüten genäht. Kein Wunder daß die so perfekt aussehen - einfach süß!

Lillibelle hat gesagt…

bin verliebt....

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

die zwei sind ja niedlich geworden mit den Hüten sehen sie wie zwei Damen aus : ) echt zum verlieben

Töpferwichtel hat gesagt…

Bei so hübschen Mäusen würde ich keine Mausefalle aufstellen ;))) Und so hübsche Hüte, einfach zauberhaft liebe Susi!!!

LG Kati