Sonntag, 6. März 2011

Allerlei Neuigkeiten

Da hatte ich mich so gefreut, weil ich ein Schnäppchen gemacht und günstig 4500m Konen meines Stickmaschinengarns geschossen habe und dann...


... passen sie nicht auf den Garnrollenhalter meines neuen Spielzeugs *öhm*


Heute hat mich dann der weltallerbeste Ehemann mit einer Eigenkonstruktion überrascht, die wunderbar funktioniert!

Der Ständer funktioniert wie ein Teleskop und kann ineinenander geschoben werden. Nun läuft das Garn wie am Schnürchen!


Ich liebe meinen Schatz!!!



Ein weiteren Freebie habe ich vorgestern gestickt (vom Spielzeug sticken lassen)...



... und dieses Lichtsäckchen ist daraus entstanden


Und dann kam Post von der lieben Ela

Sie hat mir diese wunderschönen Eierwärmer geschickt und bekam dafür im Gegentausch viele kleine, bunte Häkelblümchen




Kommentare:

goodgirl hat gesagt…

Ein technisch begabter Mann ist wirklich Gold wert, oder? Ich finde, er hat das Problem wirklich super gelöst.

Die Lichtsäckchen sehen schön aus, vielleicht brauche ich ja auch mal so ein Schmuckstück, wenn wir endlich umgezogen sind :).

Birgit/Schlossbaerchen hat gesagt…

da hat ein Schatz dir aber einen
feinen Stickgarnhalter gewerkelt.
Tolle EierwärmerZipfelmützlis hast du bekommen.
Deine Häkelblümlis gefallen mir sehr gut

Guten Start in die neue Woche
Knuddeldrückerchen
Birgit

hexhex-design hat gesagt…

na, super gerettet würde ich sagen. Ist ja toll, was man schon gleich am Anfang schon so tolle Sachen sticken kann. Ein sehr schönes Spielzeug.
LG Lesley

stoff*rausch hat gesagt…

Darf ich fragen wo Du das Stickgarn günstig grachossen hast und für wieviel? Hatte mein aktuelles in Rngland erstanden...no name... Günstig, aber bei manchen Farben mit qualitätseinbußen:-(
Darf nur mit halber Geschwindigkeit sticken:-(