Mittwoch, 4. Februar 2015

Klassiker: Bub und Mädel

Meine Nadeln glühen immer noch und so kann ich Euch heute zwei klassische Bärchen zeigen. 

Wobei "Bärchen" bei diesem hier nicht so ganz stimmt, denn für meine Verhältnisse ist es ein Bär ;o) 
Teddy ist nämlich ca. 25cm groß und ein "Schlüsselbär". So kommt er immer in seine Höhle rein.
Ich habe den Schnitt für ihn neu gezeichnet.
Und da es draußen immer noch kalt und nass ist, habe ich ihm einen Pullover gestrickt





 Bär Nr. 2 ist ein Mädel und heißt "Valentina"
Für sie habe ich einen anderen Schnitt entworfen und so ist mit 21cm etwas kleiner
Auch sie wollte nicht nackig bleiben und so habe ich ihr ein Schürzenkleid genäht





1 Kommentar:

Brigitte Paul hat gesagt…

Hallo liebe Susi
die bärchen gefallen mir beide sehr gut.
wie fein das du sie dem Wetter entsprechend eingekleidet hast
liebe grüße
Gitti