Freitag, 14. November 2014

Nadelkissen- Pilzchen


Sicher kennen das alle Näherinnen:
irgendwie bleiben immer Reste übrig, von denen man sich nicht gerne trennen mag.
Einige von meinen Resten habe ich genutzt und Nadelkissen- Pilzchen daraus genäht.
Gesichtchen drauf und für das Gleichgewicht ein Holzscheibchen drunter.
Fertig sind die kleinen Helferlein (zwischen 4,5 und 5cm hoch)!

Kommentare:

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Das ist ja eine ganz niedliche Idee! Die gafallen mir alle gut
Liebe Grüße
Gitti

wupperbaer hat gesagt…

Eine tolle Idee...und die sehen richtig süss aus.

LG
Regina