Freitag, 30. August 2013

Liebesbriefe

Bereits vor unserem Urlaub bekam Benny das erste mal Post:
Ein Liebesbrief von einer Erstklässlerin lag bei uns im Briefkasten

Ich fand das sooo süß!

Gestern war wieder ein Liebesbrief für Benny im Briefkasten:
dieses mal von 3 Kindern der OGS, die die 2. Klasse besuchen


Die Kinder sind alle ganz vernarrt in ihn:
Wenn sie ihn sehen hat man das Gefühl ein Popstar ist da ;o)
... es gibt "Benny"- Rufe und Gequietsche und er kommt nie an ihnen vorbei ohne ausgiebig gestreichelt worden zu sein!

Benny mag Kinder total gerne und sie dürfen ihn streicheln und ihm zwischendurch Leckerchen geben, die ich vorher an sie verteile.
Sie bekommen immer eine kleine Einweisung und Anleitung und das klappt dann ganz gut.
Da einige Kinder selber keine Tiere Zuhause haben ist es für sie etwas besonders.

So haben beide Seiten ihren Spaß.

Kommentare:

kaffeekraenzchen_mit_grinsekatze hat gesagt…

Das kann ich gut verstehen! Ich bin auch Fan, aus der Ferne! :-D
Liebe Grüße Alice

Birgit/Schlossbaerchen hat gesagt…

Das ist ja süss.
Da fühlt sich Benny bestimmt wie ein Hahn im Korb.
Ja diese Vierbeiner man kommt
schlecht ayn ihnen vorbei ohne
ein Streicheleinheiten los zu werden.
Unsere Lütte Shana kommt auch
an keinem Kind vorbei ohne Streicheinheiten zu
geniesen. Nur Liebesbrieflis haben sie noch nicht bekommen.

Wünsche Eich ein schönes Wochenende
Knuddels Birgit

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Das ist ja süß!!
Liebe Grüße
Gitti

Petra W. hat gesagt…

..och, ist das niedlich, bin total gerührt ;o)!Tja, Benny ist scheinbar ein kleiner star ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra