Samstag, 5. Januar 2013

Meine Leseliste 2012

Diese 43 Bücher habe ich in 2012 gelesen:

  • Mausetot: Ein Fall für Mrs. Murphy von Rita Mae Brown
  • Tante Dimity und der Wilde Westen
  • Tante Dimity und der unheimliche Sturm
  • Tante Dimity und der skrupellose Erpresser
  • Das Geheimnis von Ashton Place: Aller Anfang ist wild
  • Infernal von Greg Iles
  • Mord ist schlecht fürs Geschäft- Honey Driver ermittelt
  • Tschick
  • Fabelheim: Die Schattenplage von Brandon Mull
  • Kusswechsel von Janet Evanovich
  • Reckless - Lebendige Schatten von Cornelia Funke
  • Die Abenteuer von Kit Salter 1: Der Fluch des grünen Skarabäus
  • Schwarzer Mond über Soho
  • Teufelsengel von Monika Feth
  • Aszendent Blödmann
  • Unter allen Beeten ist Ruh: Ein Schrebergarten-Krimi
  • Verhext und zugenäht
  • Das Lächeln der Frauen
  • Laienspiel: Kluftingers vierter Fall
  • Der Monstrumologe
  • Weiß wie Schnee, Rot wie Blut, Grün vor Neid: Ein mörderischer Schneewittchenroman
  • Nicht totzukriegen von Claus Vaske
  • Chroniken der Schattenjäger 1 - Clockwork Angel
  • "Virals" Band 2 - Nur die Tote kennt die Wahrheit
  • Ulysses Moore 06 - Der Erste Schlüssel
  • Ruht das Licht von Maggie Stiefvater
  • Kalt erwischt: Ein Stephanie-Plum-Roman
  • Cheers, Baby!
  • Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner
  • Die Flüsse von London
  • Der Krähenturm
  • Blut & Barolo: Ein Hundekrimi aus dem Piemont
  • Ulysses Moore 05 - Die steinernen Wächter
  • Mordsfreunde: Der zweite Fall für Bodenstein und Kirchhoff
  • Ulysses Moore 04 - Die Insel der Masken
  • Ulysses Moore 03 - Das Haus der Spiegel
  • Ulysses Moore 02 - Die Kammer der Pharaonen
  • Ulysses Moore 01 - Die Tür zur Zeit
  • Winterkartoffelknödel: Ein Provinzkrimi
  • Zeitenzauber: Die magische Gondel
  • Meerjungfrau
  • Eine unbeliebte Frau: Der erste Fall für Bodenstein und Kirchhoff
  • Tante Dimity und die unheilvolle Insel

Es waren sehr viele Bücher dabei, die mir gut gefallen haben, wie z.B. "Zeitenzauber", "Die Flüsse von London", "Unter allen Beeten ist Ruh"und ich liebe die Bücher von Rita Mae Brown!

Gerade gelesen/bzw. den 2. Band lese ich gerade "Das Geheimnis von Ashton Place" 
Ich finde beide empfehlenwert! 
Es sind liebenswerte Kinderbücher, die auch für Erwachsene geeignet sind!
Leichte Kost mit einer guten Portion Humor.

Kommentare:

Silke von Villa Ratatouille Bären hat gesagt…

Ja da haste aber einige Seiten verschlungen, danke für die Buchtips... Hast du mal Flavia de luc gelesen das ist auch super toll

Karin aus Ö hat gesagt…

uhi das ist auch eine lange liste geworden, und einige sind bei dir drauf, die bei mir noch anstehen
wünsch dir auch heuer wieder einen schönen lesespaß
lg karin aus ö

Susibaer hat gesagt…

Hallo Silke

Ja, die "Flavia de Luce" Bücher kenne ich und finde sie genial!
Gerade lese ich Band 3 und Band 4 wartet auch schon auf mich ;o)

Liebe Grüße
Susi