Mittwoch, 31. August 2011

Selbstportrait


Nachdem ich in den letzten Monaten nicht mehr so wirklich glücklich mit meiner Frisur war, wollte ich mir einen neuen Friseur gesucht

Heute war es dann soweit:

Bis der Schnitt genau so ist wie er sein soll, muss ich meine Haare ein wenig züchten (aber nur ein wenig, denn ich liebe kurze Haare!)
Und das Blond ist nun auch wirklich "blond" und nicht wie vorher immer mit Gelbstich versehen

Ich bin zufrieden und fühle mich wohl
und deshalb gibt es nun ein Selbstportrait

... Kamera vors Gesicht= Nasenbild ;o)



Kommentare:

Minis by Kledi hat gesagt…

Sehr cool!!! Eine neuer Haarschnitt und eine Farbe mit der man sich wohl fühlt.........so läßt es sich leben, gell?

Ich drück dich mal aus der Ferne!!!

Edith

WILLYS SHABBY BROKI, SCHAFFHAUSEN hat gesagt…

liebe susi

es sieht mega toll aus..... und gelle man fühlt sich mit neuem haarschnitt gleich wie neu geboren !!

grüssli karin

Gitti ~ BriPaBären hat gesagt…

Ich kriege so ein Bild aus der hand nie so richtig hin, aber bei dir ist es ja gut gelungen. Sieht wirklich chic aus!!
Liebe Grüße
Gitti

versponnenes hat gesagt…

Hej Susi,

wie süß!!! Schön, Dich mal zu sehen!!!!

Ich züchte gerade die Frisur von Deinem header :O) - mal sehen, wann ich aufgeben...

GGGGLG Katja

Töpferwichtel hat gesagt…

Ein wirklich schönes Bild von Dir! Und die Augen...!!! Perfekt! :)))

Archie und Knolle waren übrigens zusammen in Frankreich. Wir hatten mit den beiden Bären viel Spaß! :)

Herzliche Grüße
Kati

andrella hat gesagt…

Liebe Susi,
wie schön dich zu sehen, der Schnitt steht dir gut und du siehst genauso sympathisch wie ich mich dir vorgestellt habe!
ganz liebe andrellagrüße

heibeni-bären hat gesagt…

Hallo liebe Susi,
toll !! Sieht echt gut aus !
Ganz liebe Grüße
nicole