Sonntag, 20. Februar 2011

Der erste Versuch und Vollmond

Heute war es soweit:
Ich habe mein neues Schmuckstück ausgepackt und die ersten Versuche gestartet.
Da werde ich noch üben und einiges lernen müssen (über die unterschiedlichen Stoffe und die verschiedenen Vliessorten). Aber bisher war alles gut verständlich und hat ganz gut geklappt.


Die ersten Resultate:




Wenn ich mit dem Umgang etwas fit bin werde ich mal die ersten Versuche mit dem digitalisieren eigener kleiner Bildchen unternehmen *freu*


Und so voll stand heute Nacht der Mond am Himmel



Kommentare:

Melanie hat gesagt…

Wow, finde ich klasse !!!! Reizen würde mich diese Stickerei mit der Maschine ja auch, aber man kann leider nicht alles.

LG Melanie

Birgit/Schlossbaerchen hat gesagt…

deine ersten Versuche sehen toll aus.
Si ein Maschinchen hät ich auch gern.
Schönen Sonntag noch
KnuddelDrückerle
Birgit

Biggibaeren hat gesagt…

Uhiii, das ist aber ein feines Maschinchen. Kann sie nähen und sticken? Auf jeden Fall wünsche ich dir ganz viel Spass damit.

LG
Biggi

Wilde-Baeren hat gesagt…

Huhu liebe Susi,
deine ersten Versuche sehen toll aus. Ich bin auf weitere Stickbilder gespannt.

Liebe Grüße
Conny

Engelwerk hat gesagt…

Hallo Susi,

das ist wirklich ein Schmuckstück.
Ich wünsch Dir jede Menge fun,
es macht wirklich Riesenspaß mit so einem Maschinchen.
LG Christine

Sylvia hat gesagt…

Schönes Stück... habe ich auch ;-)))
Ich wünsche Euch Zweien eine tolle stressfreie Zeit. Viel Spaß und gutes gelingen. Bin schon gespannt auf Deine eigenen Werke. Wenn Du mal jemanden zum Probesticken brauchst...
LG Sylvia