Samstag, 27. November 2010

Wunderschöner Weihnachtsmarkt

Heute haben wir zum ersten Mal den wirklich wunderschönen und bezaubernden Weihnachtsmarkt wund um Schloss Dyck besucht
Es war wie in einem Wintermärchen: eine tolle und verschneite Kulisse, Buden mit wunderschönem Kunsthandwerk und dann fing es auch noch an zu schneien
Wer das auch erleben möchte findet alle wichtigen Infos hier
Der Markt findet an den ersten drei Adventswochenenden statt








Glühwein gibt es natürlich auch... und bei diesen Temperaturen mag man ihn auch trinken

Kommentare:

Lillibelle hat gesagt…

oh, im Park von Schloss Dyck war ich früher auch immer mit Robin,als er noch klein war...

Muss man da Eintritt zahlen? Das haben sie ja irgendwann für den Park eingeführt....

LG Bärbel

blackzzr hat gesagt…

Die Eindrücke hast du wirklich schön eingefangen. Es ist wirklich eine wunderschöne Kulisse, das Schloss im Winterkleid. Wie schön, dass ihr da ward :-)))

Liebe Grüße

Karin

Briefkasten Bernhard hat gesagt…

Wenn ich mir so die Bilder anschaut dann bekommt man richtig Lust einmal eine Weihnachtsmarkt-Tour durch Deutschland zu machen.