Samstag, 25. September 2010

Herbstgerichte: Pilzragout


Nicht nur kalendarisch ist der Herbst angekommen... auch beim Wetter zeigte er sich heute von seiner schönen Seite

Bei einem frühmorgendlichen Einkaufsbummel über den tollen Markt in GE- Buer haben wir heute nicht nur viel probiert, sondern auch einige jahreszeitliche Leckereien eingekauft

Bei diesem Wetter schmecken herzhafte Gerichte doch gleich wieder viel besser ;-)

Aus weißen Champignons, Engerlingen natürlich ohne n - Irene keine Sorge... es waren wirklich Pilze und keine Würmchen im Essen *gacker*
und Pfifferlingen gab es dann gerade ein leckeres Pilzragout und dazu frische Semmelknödel

Ein schöner großer Butterkürbis wartet auch darauf zu einer Leckerei verzaubert zu werden.
Das ist mein erster Versuch mit diesem Kürbis und ich gehe ihn in der nächsten Woche an.

Morgen hat mein Paps runden Geburtstag und da Leberspätzlesuppe seine Lieblingssuppe ist, mein Vorrat aber aufgebraucht war, habe ich am Montag aus 4,5 Kilo Masse Leberspätzle gekocht *schwitz*
Nun ist mein Gefrierfach wieder gut gefüllt und ich habe erst einmal für ca. 1 Jahre Ruhe

Was gibt es denn bei Euch Leckeres zu Essen?
Genießt und nutzt Ihr auch das reichhaltige Angebot dieser Jahreszeit?

Ich wünsche Euch einen schönen Samstag Abend...
... Ihr habt auch noch bis morgen Abend Zeit an meiner kleinen Rätselraterei von gestern teilzunehmen

Kommentare:

ISR - Glasdesign hat gesagt…

Liebe Susi,
sorry, ich kann es mir nicht verkneifen: Ich hoffe, dass in deinem Pilzgericht nicht wirklich Engerlinge waren! *grins* Stell' mir das gerade so bildlich vor....
Liebe Grüße und einen schönen Tag
Irene

Susibaer hat gesagt…

*ganzbreitgrins*
Liebe Irene

Da war das "n" zu viel... Du kannst Dein inneres Bild sofort übermalen ;-)

Liebe Grüße
Susi