Freitag, 30. April 2010

Ich liebe Farben!

Wer mich kennt weiß es und wer meinen Blog verfolgt wird es sicher schon bemerkt haben:
Bei mir gibt es "Farbe satt" statt "Shabby chic white" ;-)

So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass ich für mein Häkelprojekt bunte Wolle gekauft habe. Vier Grannys sind schon fertig... nur noch die Fäden muss ich vernähen.




Na und dann hatte ich gestern Glück im Unglück!


Der Schuhladen, in dem ich immer das passende für meine Füße gefunden habe, schließt.
Traurig aber wahr- auch dieser Laden ist Opfer eines Billigschuhladens geworden.

Das erfuhr ich gestern durch Zufall bei einem Gespräch mit einem netten Mädel im Wartezimmer beim Doc.
Der Zufall war, dass sie aus RE kam, der Schuhladen in Herten ist und wir uns in GE getroffen haben.

Ich bin also gestern zum Schuhgeschäft gefahren und habe dort zwei Paar ganz tolle Schuhe in meinen Lieblingsfarben gefunden. Und die waren ordentlich reduziert.

Das war Glück für mich!... Aber trotzdem ist es schade, dass wieder ein Fachgeschäft mit Qualitätswaren schließt!


Kommentare:

Claudi hat gesagt…

Schöne Schuhe! :-) Die gefallen mir auch beide. Ich liebe so "Kinderschuhe" (sag ich immer) mit Riemchen auf dem Spann, die trag ich so gerne!
Deine Häkelgrannys find ich toll. Wird das ein Kissen? Fänd ich auch toll! Bin gespannt! :-)
Schönes Wochenende und kommt gut in den Mai! :-)
GglG, Claudi

Susibaer hat gesagt…

Hallo Lieblings- Claudi

Ich liebe diese Art Schuhe auch, weil man da einen guten Halt drin hat!
Ja, aus den Grannys möchte ich mir ein Kissen nähen.... ist mein erster Versuch.
Ich wünsche Euch auch ein schönes Wochenende und einen schönen Tanz in den Mai!

Liebe Grüße
Susi

Birgit hat gesagt…

Deine Grannys sehen schon einmal Klasse aus und die Farben gefallen mir auch! Das steht auch noch auf meine To-Do Liste, aber wann soll man das nur alles machen?
Deine neuen Schuhe sind super süß, solche trag ich auch sehr gerne!

LG,
Birgit

Pupe*s Fadenkreuz hat gesagt…

Schöne Granny`s! Hey, die Aktion von andrealle, wäre da auch was für Dich Schau mal auf meinen Blog!

SCHUHE - `drum haben wir dem Tochterkind gestern teuere Rieker Ballerinas in einem Familienunternehmen gekauft.

... es ist ja auch wie mit den Tante Emma Läden. Von dem haben wir auch einen im Dorf, klar ist es manchmal teurer, aber man ist doch auch froh, wenn man mal zu Fuß was einkaufen gehen kann und nicht immer das Auto für die Fahrt in die nächste Ortschaft anschmeissen muss.

LG,
Pue