Donnerstag, 25. Februar 2010

Vintagebären- Fair und Florence

Ich habe in der letzten Zeit einige neue Schnitte aufgezeichnet und dabei war auch einer für Vintagebären

Nun habe ich die beiden ersten Bären nach diesem Schnitt genäht und dabei herausgekommen sind Fair und Florence

Die beiden sind ca. 13,5 cm groß und ich habe sie aus dem Nostalgiestöffchen von Probär genäht (Helmbold-Mohair).

Nun bin ich gespannt wie sie Euch gefallen!



Ich habe mir irgend etwas eingefangen und liege nun erst einmal mit einer ordentlichen Portion Medis flach.
Sobald es mir wieder besser geht und ich an der großen Rechner kann gibt es weitere Fotos und Infos auf meiner HP.


Kommentare:

mausimom's hat gesagt…

GUTE BESSERUNG!!!!
Lass Dich ein bischen verwöhnen - wenn's geht!

ricokatze hat gesagt…

Die sind ja richtig süss.
Und dir wünsche ich "Gute Besserung2.
LG
elke

Schmidterling hat gesagt…

Ach du Ärmste, da ist das Bett sicher der besste Ort. Gute Besserung. Deine Bärlies gefallen mir gut.

Bussi Renate

Biene hat gesagt…

Oh Susi, die beiden Bärchen sind soooo wunderschön!!! Absolut süß!!!
Ich bin doch ein Teddybärenfan. Und bei den Bären muss man einfach dahinschmelzen!!!

Hoffentlich geht es dir heute schon wieder besser!
Ich wünsche dir, dass du ganz schnell wieder gesund wirst!!!
Mein Tim hatte die Woche auch schon Magen-Darm-Grippe. Und mir wurden zwei Weisheitszähne gezogen. Aber das habe ich ohne dicke Backe überstanden. Schmerzen hatte ich auch nur einen Tag (na ja, die Wunden spüre ich, aber ich habe keine Schmerzen).

Ich wünsche dir ein schönes, gesundes, erholsames Wochenende!!!

Biene vom Seifengarten