Samstag, 5. Dezember 2009

Noch mehr Leckerchen: Chocolate- Chip- Cookies

Und wieder duftet es hier richtig lecker... diesmal nach Plätzchen





Für diejenigen von Euch, die auch Cookies backen wollen ist hier gleich das Rezept:

Chocolate- Chip- Cookies

Ca. 80 Stück

240 g Butter
180 g weißer Zucker
180 g brauner Zucker
1 Tütchen Vanillezucker
2 Eier
420 g Mehl
1 TL Salz
1 TL Backpulver
300 g Schokoladen- Tröpfen (oder gehackte Schokolade)
240 g gehackte Walnüsse
1 EL Puderzucker

Ofen auf 200 Grad vorheizen

Butter cremig rühren, mit weißem und braunen Zucker und Vanillezucker verrühren, bis er sich gelöst hat. Dann Eier unterschlagen.
Mehl, Salz, Backpulver mischen und langsam unter die Teigmasse ziehen. Schokolade und Nüsse unterrühren.
Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und 10 - 15 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
Viel Spaß und gutes Gelingen!!!



Kommentare:

baerenkinder by Ines hat gesagt…

Liebe Susi , das geht ja wohl gar nicht , jeden Tag machst du uns den Mund wässrig, eine Köstlichkeit nach der anderen. Ich hab mir heute schon ne Bratapfelkerze gekauft *gacker* - kein Ersatz. Aber du bist super fleissig -großes Lob !!!
schönen Abend - liebe Grüsse Ines

Wilde-Baeren hat gesagt…

Boah Susi, es duftet bis zu mir.......danke für das Rezept.

Liebe Grüße
Conny

Steinchen hat gesagt…

....und die sind wirklich lecker, ich hab sie letztes Jahr auch gebacken und werde es morgen wiederholen!
Knuddelsüße Samstagsgrüße vom Steinchen